Bewerbung zum Police Officer

  • - Rl (Geschichte) Guten Tag mein Namme ist raach Samuel und bin 19 jahre alt ich komme ursprünglich aus washington d.c doch bin mit 15 jahren nach Los Santos umgezogen um ein friedlicheres Leben zu führen, werend meiner Schulbahn war ich auf der us.army school wo ich als soldat ausgebildet wurde aber haupt sächlich meine Schule absolviert habe, ich hatte in manchen fächern meine macken doch ich hab es durch die Schule geschafft und kann die bewerbung schreiben. Als ich 5 war hatte meine Mutter uns verlassen also mein vater; mein bruder und mich. Es hat mir nicht immer alles leicht gemacht keine Mutter an meiner Seite zu haben doch ich hab es geschaftt

    - Stärken und Schwächen

    - Stärken

    - ruhe behalten

    - gehorsam sein

    - zuhören zu können

    - probleme verstehn

    - gut im probleme lösen

    - Schwächen

    - auto fahren

    - wenn ich ein dounet sehe ihm zu wiederstehn ( kleiner spass mus sein )

    - Sätze formulieren

    - Wörter finden


    - Ihr solltet genau mich als beamten nehmen

    weil, ich schon beamten rp erfahrung mit bringe und euch helfen kann mit den problemen also als problem löser ich gebe mir mühe zu jedem einsatz hin zu fahren wenn die zeit aufgeht. Ich bin auch als beamter gut weil ich in diesen beruff sehr viel mühe und leidenschaft rein stecke werde


    - Ich habe als beamten erfahrung bereits esammelt, ehm wie man mit menschen umgeht und sie versteht und behusam auf sie einredet. Wie man in gefärlichen und strässigen situationen auch kühlen kopf behält und sich um die civilisten kümmert. Auch wie man bei verfolgungs jagten auf die anderen noch aufpasst und nicht die stadt in schut und asche legt.


    (google docs anhang: https://docs.google.com/docume…KFenPSnk/edit?usp=sharing)


    LG, R. Samuel